Aktienfonds

Aktionäre von Aktien Fonds investieren automatisch in mehrere Wertpapiere. Dadurch soll das Verlustrisiko möglichst minimal gehalten werden.

Lohnend kann bereits der Einsatz eines kleinen Kapitals sein, das vom so genannten Fondunternehmen verwaltet wird. Dieses investiert das Geld der Anleger in mehrere Aktien verschiedenster Art. Durch die breite Streuung der Fonds ist das Anlagerisiko sehr gering und somit auch für Anleger mit mäßigen Börsenkenntnissen geeignet. Bedingt durch die Komplexität wird der aktuelle Wert eines Fonds nur einmal täglich errechnet. Dieser ergibt sich aus dem Wert der einzelnen Aktien sowie der Anzahl der bestehenden Anteilsscheine.

]]>

Ein Gedanke zu „Aktienfonds“

  1. Pingback: Fonds - Wissen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.