Privatkredite

Werbung
Privatkredite werden nicht von gewerblich handelnden Kreditinstituten, sondern von Privatpersonen ausgegeben. Kreditgeber sind oft Verwandte, Darlehnsgeber können allerdings auch alle anderen Dritte sein. Grund, einen Privatkredit aufzunehmen, ist oft die Kreditablehnung durch eine Bank. Generell gelten bei Privatkrediten die gleichen Regeln wie bei Bankkrediten, die Schutzbestimmungen für Kreditnehmer entfallen jedoch. Zwar können Privatkredite formlos geschlossen werden, zu Sicherung der Rückforderungen empfiehlt es sich allerdings, schriftliche und juristisch korrekte Verträge abzuschließen.
Werbung

Kommentar schreiben

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Weitere Artikel

Back to Top