Antrag auf Lohnsteuerermäßigung

Werbung
Vor Beginn oder während des laufenden Jahres kann der Arbeitnehmer bei dem zuständigen Finanzamt einen Antrag auf Lohnsteuerermäßigung einreichen. Dazu ist ein einfaches Formular auszufüllen. Dieses ist beim zuständigen Finanzamt zu erhalten, sie stehen jedoch auch im Internet zum Download bereit. Achten Sie dabei darauf, dass Sie den für das Jahr gültige Formular ausfüllen.

Der Antrag auf Lohnsteuerermäßigung bewirkt, dass der Arbeitnehmer Werbungskosten, Sonderausgaben sowie außergewöhnliche Belastungen bereits vor der Jahressteuererklärung geltend machen kann. Übersteigen diese Ausgaben eine bestimmte Höhe, verringert sich das zu versteuernde Einkommen. Das Finanzamt trägt nach der Antragstellung den entsprechenden Freibetrag auf der Lohnsteuerkarte ein, so dass der Arbeitnehmer bedingt durch die Verringerung des zu versteuerndes Einkommens, von einem höheren Nettoeinkommen profitieren kann.

Nach der erstmaligen Antragsstellung ist es im folgenden Jahr ausreichend, den vereinfachten Antrag auf Lohnsteuerermäßigung auszufüllen.

Werbung

Kommentar schreiben

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Weitere Artikel

Back to Top