Incentive – Geld- und Sachprämien

Incentive – von lateinisch „incendo“ – könnte mit „Begeisterung entfachen“ übersetzt werden. Gemeint sind Geld- und Sachprämien, die das Unternehmen an einzelne Mitarbeiter ausgibt, um sie für eine besondere Leistung zu belohnen.

Werbung
Üblich sind beispielsweise Veranstaltungen, wie Betriebsausflüge, Sport und Kultur oder freizeitorientierte Reisen. Aber auch Geschäftspartner oder Politiker können von solchen Prämien profitieren…

Vielleicht fragen Sie sich nun, warum es nicht einfach eine kleine Gehaltsspritze gibt, wo diese Prämien doch ebenso steuer- und sozialversicherungspflichtig sind?! Es geht dem Unternehmen um die Nachhaltigkeit. Denn wärend ein zusätzliches Gehalt direkt auf Ihr Konto fließt und dort untergeht, werden Sie sich an ein besonderes, erlebnisreiches Event noch möglichst lange und hoffentlich möglichst positiv erinnern.

Ziel des Unternehmens ist es, die Motivation des Arbeitnehmers möglichst langfristig zu steigern und auch weiterhin einen Anreiz für außergewöhnliche Leistungen zu schaffen. Des Weiteren verspricht sich das Unternehmen, dass die Mitarbeiterloyalität gewahrt wird, der Teamgeist entfacht und insgesamt die Anwesenheitsquote im Unternehmen steigt.

Im übrigen wurde 1999 in einer Studie herausgefunden, dass sich insbesondere neben Vergabe eines Diensttitels und Dienstwagens auch Lob motivationsförderd auswirkt.

Und wer wünscht sich ein bisschen Anerkennung im Alltag nicht?
Werbung

Kommentar schreiben

Weitere Artikel

Back to Top