Gehaltstabelle

Werbung

Über kaum ein anderes Thema wird so viel geschwiegen und geschwindelt wie über Geld und Gehalt. Daher sind Gehaltstabellen wichtig um zu vergleichen.

Die Konsequenzen sind weit reichend: werden wir im Bewerbungsgespräch nach unseren Gehaltsvorstellungen gefragt, kommen wir ins Stottern oder Mitarbeiter versuchen uns gegeneinander auszuspielen.

Das muss nicht so sein! Denn die Gehaltsübersicht auf gehalt-tipps.de gibt Aufschluss darüber, wie viel in anderen Positionen, Branchen und in anderen Städten verdient wird.

Auch Sie können helfen, denn die Anmeldung ist kostenlos und völlig ohne Risiken. Die Daten werden streng kontrolliert und anonymisiert, so dass wir alle profitieren können!

Bei der Gehaltstabelle handelt es sich nicht um Empfehlungen oder tariflich ausgehandelte Tarife, sondern um tatsächliche Arbeitslöhne. In der Regel verdienen Mitarbeiter einiges mehr, wenn sich ihre Firmen an die Tarifvereinbarungen halten. Unter Umständen sollten Sie sich also erkundigen, ob ihre Arbeitsstätte an entsprechende Tarifvereinbarungen gebunden ist oder sich an ihnen orientiert.

Werbung

1 Kommentar

  1. SChmitz -  29. Februar 2016 - 09:58:56 12190

    Ich möchte wissen, was man als Physiotherapeutin Arbeit verdienen kann. Ich bin 53 Jahre alt und habe 23 Jahre nicht gearbeitet. Seid Oktober arbeite ich auf Minijobbasis und ab Morgen 20 Stunden die Woche.
    Ich würde mich über eine Antwort freuen

    Antworten

Kommentar schreiben

Weitere Artikel

Back to Top